Gedankliche Vorbereitung auf den Winter => Freeride Teil I

Skitouren-Heidelberger-Hütte---Abfahrt-Piz-Tasna

Nachdem der Winter in den Bergen dieses Jahr schon sehr früh seine Vorboten geschickt hat wird´s höchste Zeit sich gedanklich mit dem weißen Gold auseinander zu setzen. Vielleicht möchtest Du ja neues Terrain betreten und in´s Thema Freeride eintauchen?!

Mit den Produkten in unsere Skischule „SNOW EMOTION“ wollen wir Dich in kurzer Zeit Deinem individuell gesetzten Ziel näher bringen.

Freeriden – Tiefschneefahren, sich abseits der Pisten in jedem Schnee und Gelände so zu bewegen dass es Spaß macht will gelernt sein! Hier empfiehlt es sich ein bisschen Zeit zum Erlernen der passenden Technik zu investieren. Unsere Tiefschneekurse machen mega viel Spaß, Du fährst viele Tiefenmeter und bekommst zusätzlich das nötige Know How in Sachen Risikomanagement.

Wir empfehlen Dir folgende Kurse:

  • Skitechnik im Kleingruppentraining =>
    SKITECHNIK IN DER KLEINGRUPPE

    Kleine Gruppe – Viel Spaß – Intensives Lernen und Erleben – Individuelle Aufgabenstellungen (Tiefschneetechnik, Buckeltechnik, Freeriden, Skitourengehen, individuelles Fahrkönnen verbessern, usw.) … hier geht´s zu den Details und direkt zur Anmeldung!

    Snow-Emotion-Skischule---Skifahrer-am-Hintertuxer-Gletscher

 

Snow-Emotion-Skischule---Skifahrerin-Tiefschneeabfahrt  Skikurs-Personal-Training---Skilehrer-und-Bergführer

  • Skitechnik meets Tiefschnee =>
    2 TAGE, 2 PROFIS, 2 TESTAUSRÜSTUNGEN

    An diesem Wochende bekommst Du ein professionelles Ausbilderteam aus Skilehrer und Bergführer sowie beste und neueste Testausrüstung.
    Der Head Kore ist einer der führenden Freeride Ski der Szene. Der Avabag und die Sicherheitsausrüstung von Ortovox werden dich ebenso begeistern… hier geht´s zu den Details und direkt zur Anmeldung!

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Schmökern unserer Angebote.

Gerne erstellen wir auf Wunsch auch individuelle Angebote. Schreib und einfach an info@bms-bergschule.de!

Wir freuen uns von Dir zu lesen.

Dein Blue Mountain Spirit Team



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.