Autor: Stefan Hofmeister

Letzte freie Plätze im Januar!

A paar Restplätze gibt´s noch an den nächsten beiden Wochenenden:
 
Mia g´frein uns auf Euch 🙂!
 
❤liche Grüße
Euer Blue Mountain Spirit Team

Skitechnik meets Tiefachnee

Am Wochenende 08./09.01.2022 fand unser erster Skitechnik meets Tiefschneekurs in dieser Saison statt ➡ mit prominenter Unterstützung!
Alois Grabmair aus dem DSLV Ausbilderteam war für unsere Gäste mit dabei 🙂. So hatten wir die bestmögliche Wissensvermittlung in Sachen Skitechnik durch den Alois und die Christine (staatl. geprüfte Skilehrerin) und den Dominik (Heeresbergführer) im Bereich Risikomanagement.
Die Oberschenkel haben wieder geglüht und der Spaß kam trotz windigem Wetter und oft spärlicher Sicht nicht zu kurz.
Die nächste Chance für dieses geniale Setting gibt´s am 19./20. Februar 202  ➡ hier geht´s direkt zu allen wichtigen Informationen und zur Anmeldung.
Für Fragen stehen wir Dir sehr gerne zur Verfügung, schreib uns einfach an info@bms-bergschule.de.
❤liche Grüße Dein Blue Mountain Spirit Team

We´re BACK…

… auf Instagram!
Nach über zwei Monaten ohne Instagram sind wir wieder zurück. LEIDER mit einem neuen Account und jetzt brauchen wir Eure Unterstützung ➡ folgt uns auf unserem neuen Account und ladet Eure Freunde ein. Wir freuen uns wenn unsere bisherige Community wieder zusammen findet.
Wir sagen DANKE 🙏🙏🙏 für Eure Hilfe und positive Unterstützung!!!
❤liche Grüße Euer Blue Mountain Spirit Team

ENDSPURT & AUFTAKT

Nutze den Jahreswechsel für ganz besondere Erlebnisse ➡ a paar Platzerl ham ma noch:
 
Schau doch gleich mal rein und sichere Dir noch einen der freien Plätze.
 
Wir freuen uns mit Dir unterwegs sein zu dürfen.
 
❤liche Grüße
Dein Blue Mountain Spirit Team

24. Türchen im Adventskalender :-)

DIE HAUTE ROUTE 🎿
 
❗Haute Route von Chamonix nach Zermatt – DIE Königstour der Skidurchquerungen❗
 
Die klassische Haute Route verbindet die beiden Bergsteigermetropolen Chamonix und Zermatt. Zu Recht ist sie die „Königin der Skitouren“, denn weite Gletscher, steile Anstiege und schmale Übergänge, die teils abseilend überwunden werden, wechseln sich ab mit langen Abfahrten. Täglich kommen wir vorbei an beeindruckenden Berggestalten mit imposanten Gletscherbrüchen, die eine unvergessene Woche ermöglichen. Eine Durchquerung, die ein „Muss“ für jeden Skibergsteiger ist.
 
Touren Highlights:
➡ Durchquerung vom Mont Blanc zum Matterhorn
➡ Unvergessliche Skitour von Chamonix nach Zermatt
➡ Beeindruckende Hochgebirgslandschaft
➡ Abwechslungsreiche Tourentage und Unterkünfte
➡ Die Herausforderung für jeden Skibergsteiger
 
Sei mit dabei von 28.03. – 03.04.2022 🙂!
 
 
Für Rückfragen zur Tour stehen wir Dir sehr gerne zur Verfügung, schreib uns einfach an info@bms-bergschule.de.
 
❤liche Grüße
Dein Blue Mountain Spirit Team

22. Türchen im BMS Adventskalender :-)

SKIROUTE HOCH TIROL 🎿
 
Die Haute Route der Ostalpen – die Skiroute Hoch Tirol
 
Bei der Skiroute Hoch Tirol starten wir im hintersten Winkel des Virgentals und dem Anstieg zur Essener Rostocker Hütte.
Die nächsten Tourentage geht es über Großer Geiger, Großvenediger, Stubacher Sonnblick und Granatspitze zum Großglocker. Diese Tour ist das Gegenstück zur berühmten Haute Route der Westalpen.
In 6 Tagen ziehen wir unsere Spuren über einige der bekanntesten Gipfel der Ostalpen und stehen bei passenden Verhältnissen am Schluss sogar am höchsten Punkt Österreichs, dem Großglockner 3798m.
Bei Durchquerungen legen wir Wert auf Qualität und bestmögliches Risikomanagement.
Um dies zu gewährleisten arbeiten wir im Kleingruppenprinzip und unsere Bergführer nehmen v.a. auf Grund der Gipfelanstiege max. 4 Teilnehmer ans Seil.
Touren Highlights:
➡ Haute Route der Ostalpen
➡ Großvenediger und Großglockner als Skitour
➡ 6 Tages Skidurchquerung der Tiroler Bergwelt
➡ Tolle Hütten mit Komfort
➡ Abwechslungsreiche Skitourentage
 
 
Sichere Dir gleich noch einen der freien Plätze von 07. – 12. April 2022❗
 
Gerne stehen wir Dir für Rückfragen zur Verfügung, schreib uns einfach eine Mail an info@bms-bergschule.de.
 
Wir freuen uns auf ein MEGA Erlebnis mit Dir im Frühjahr 2022 🙂…

21. Türchen im BMS Adventskalender :-)

WAS IST EIGENTLICH SKIBERGSTEIGEN❓
 
Kurz zusammengefasst würden wir das wie folgt definieren:
Skibergsteigen beginnt dann wenn das klassische Skitourengehen aufhört, also am Fels 🧗…
Die Skier werden am Rucksack montiert und je nach Gelände bewegt man sich mit oder ohne Gurt und Steigeisen im Geländer weiter. i
So können Felsstufen überwunden werden sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und es kann ein Grat überschritten werden. Das komplette Equipment immer am Mann oder an der Frau 🙂👍!
 
Als Einstieg in das Thema Skibergsteigen bietet sich der Kurs „Winterbergsteigen – Klettern mit Steigeisen“  ➡ hier geht´s zu den Derails!  
Für anspruchsvollere Skitouren sowie für Skidurchquerungen sind Kenntnisse im Skibergsteigen unbedingt erforderlich.
 
Sehr gerne stehen wir Dir für Fragen zur Verfügung, schreib uns einfach an info@bms-bergschule.de.
 
Wir freuen uns auf Dich 🙂!
❤liche Grüße
Dein Blue Mountain Spirit Team

ENDSPURT 2021

Nutze die Chance auf die letzten Touren und Kurse in diesem Jahr:
 
 
So steht einem positiven Jahreswechsel nichts mehr im Weg…
 
Wir freuen uns mit Dir unterwegs sein zu dürfen.
 
❤liche Grüße
Dein Blue Mountain Spirit Team