Rückblick: Seminar Entscheidungsfindung am 20.-21.02.2020!



Auch im Winter halten wir gerne individuell abgestimmte Seminare ab => am 20.-21.02.2020 durften wir wieder ein Seminar zum Thema Entscheidungsfindung auf der Mitteralm abhalten.

Bei bester Stimmung und noch etwas winterlicher Atmosphäre waren wir mit unseren Gästen zwei Tage auf der Mitteralm.
Indoor Anteile mit Planspiel und ein erlebnisreicher Outdooranteil sorgten für lehrreiche und interessante Tage. Natürlich durfte auch der Spaß und die Gemütlichkeit nicht fehlen 😊.

Vielen Dank an unsere Gäste, wir freuen uns aufs nächste Mal….

Unsere Inhalte in den Seminaren zum Thema Entscheidungsfindung im Überblick:

Entscheiden unter Risiko

Entscheiden unter Risiko – alpines Risikomanagement im betriebswirtschaftlichen Kontext

Die Lerninhalte werden in zwei verschiedene Abschnitte eingeteilt. Zum einen werden durch einen Theorieteil die Grundsätze sowie die Prämissen des alpinen Risikomanagements vermittelt. Im darauffolgenden praktischen Teil wird durch eine erlebnisorientierte Ausbildung der Kontext der alpinen Entscheidungsmethodik im alpinen Gelände erfahrbar gemacht. Dazu werden konkrete Anforderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen methodisch sinnvoll verknüpft und ausreichend Reflexionsraum für die Verarbeitung des Erlebten geboten. Abschließend stellt das reflexive Feedback einen entscheidenden Baustein dar: mittels dieser Sequenz werden die im alpinen Kontext angewendeten Entscheidungsmethodiken einer kritischen Prüfung hinsichtlich der Übertragbarkeit auf den Managementkontext unterzogen.

Seminar Highlight:

  • Theorie und Praxisteil
  • Alpines Risikomanagement
  • Betriebswirtschaftlicher Kontext
  • Erlebnisorientierte Ausbildung
  • Reflexion und Prüfung der Übertragbarkeit

Gerne stellen wir Dir ein passendes Programm für Deine Kollegen/Mitarbeiter zusammen. Schreib uns einfach an info@bms-bergschule.de.

Beste Grüße wir freuen von Dir zu lesen

Dein Blue Mountain Spirit Team



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.