Rückblick – Spezialkurs Bergrettung am 28./29.09.2019



Unser Spezialkurs Bergrettung Ende September war ein voller Erfolg und wir bedanken uns sehr herzlich für das positive Feedback von Christian!

Original Mail von Christian:

Schönen guten Tag,

es war ein tolles Erlebnis.

Wir haben einiges dazu gelernt und direkt an unserer Ausrüstung Verbesserungen umsetzen können, (dürfen, müssen ;-)).

Unser Bergführer war sehr sehr toll, er vermittelte den Inhalt sehr verständlich und gut.

Er ging stets auf die direkten Unklarheiten und Fragen ein.  Mit genug Spaß und dem nötigen Ernst im Umgang mit den Sicherungstechniken konnte der Bergführer uns ein sehr lehrreiches Wochenende gestallten.

Toll,  ein großes Lob an den Bergführer, und an Blue Mountain Spirit zur Möglichkeit eines solchen Kurses.

Eine gute Zeit euch allen, bleibt gesund und habt hoffentlich angenehme Kunden.

Besten Gruß Servus

Christian

Wenn Dich der Christian mit seinem Feedback neugierig gemacht hat dann setze doch gedanklich diesen Kurs für Dich im Jahr 2020 an. Hier findest Du alle Details zum Kurs:

Bergrettung und Erstversorgung im alpinen Gelände

Spezialkurs Bergrettung!
Die selbstständige Rettung von Unfallopfern, die noch mithelfen können, in alpinen Kletterrouten und generell beim Bergsteigen sollte jeder, der sich in den Bergen bewegt anwenden können. In diesem Kurs wird Dir durch unseren Bergführer das nötige Wissen über behelfsmäßige Bergrettungstechniken vermittelt und im Gelände umgesetzt. Aufbauend von einfachen Grundlagen steigern wir uns von den Rettungsystemen und der Anforderung.
Unsere Unterkunft beziehen wir in Nußdorf a. Inn.

Touren Highlights:

  • Spezielle Knotenkunde
  • Grundlegende Rettungstechniken
  • Seilverlängerung
  • Transportmöglichkeiten
  • Flaschenzüge

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.