Watzmannüberschreitung 19./20.06.2020 – letzte Plätze frei!

Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Abstieg von der Südspitze

Sichere Dir gleich noch einen der freien Plätze für dieses ganz besondere Abenteuer am 19./20.06.2020!

Hier geht´s direkt zur Anmeldung!

Watzmann: König der Berchtesgadener Alpen – geführt

Wandern zum Watzmann, dem König der Berchtesgadener Alpen

Der Watzmann ist der König der Berchtesgadener Alpen. In einer zweitägigen Tour erklimmen wir das Hocheck auf 2652 Metern Höhe.
Der Start ist an der Wimbachbrücke. Von hier steigen wir gemütlich über den Wanderweg auf zum Watzmannhaus. Von der Terrasse haben wir den Blick ins Watzmannkar, der Watzmannfrau und zu den Watzmannkindern. Auch der Weg Richtung Hocheck ist von dort gut einsehbar wobei unser eigentliches Ziel den Blicken noch verborgen bleibt. Nachdem wir die Nacht im Watzmannhaus verbracht haben, frühstücken wir früh und starten bald. Ein steiler Weg führt uns zum Hocheck-Gipfel mit seiner grandiosen Aussicht. Das Hocheck ist einer der drei Pfeiler für die bekannte Watzmannüberschreitung, die weiter über Mittelspitz und Südspitz führt. Für unsere Tour ist dies unser höchster Punkt und der Abstieg geht hinüber zum Kührointhaus. Von dort wandern wir hinab zur Wimbachbrücke.

Touren Highlight:

  • König Watzmann – Zu Fuß zum Hocheck
  • 2-Tage in den Berchtesgadener Alpen
  • Übernachtung im Watzmannhaus
  • Tolle Ausblicke
  • Abstieg über Kührointhaus

Ein kleiner Vorgeschmack für Dich:

  • Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Blick ins Wimbachgries
  • Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Brücke vorm Watzmannhaus
  • Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Blick zum Hocheck
  • Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Anstieg zum Hocheck
  • Wanderung - Watzmann König der Berchtesgadener - Abstieg von der Südspitze

 

Bei Fragen schreib uns gerne an info@bms-bergschule.de!

Wir freuen uns auf Dich

Dein Blue Mountain Spirit Team



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.