Winterbergsteigen – Klettern mit Steigeisen – letzte freie Plätze!

Winterbergsteigen---Jubiläumsgrat-mit-Blick-nach-Garmisch

Für unseren Kurs am 21./22.12.2019 haben wir noch letzte freie Plätze!

Folgende Inhalte erwarten Dich:

Winterbergsteigen – Klettern mit Steigeisen

Touren im winterlichen Gebirge – Winterbergsteigen

JubiGrat im Winter, Klettereien im verschneiten und kombinierten Fels, anspruchsvolle Skitouren oder Touren im Hochgebirge, die oftmals winterliche Verhältnisse haben.
Viele Touren im winterlichen Gelände stellen meist höhere Anforderungen an den Bergsteiger und Alpinisten. Eine gute Vorbereitung im Winterbergsteigen ist nötig, um bestimmte Tourenziele zu erreichen.
Unser Bergführer übt mit Dir zwei Tage lang das Klettern mit Steigeisen, das Klettern im verschneiten Fels und im kombinierten Gelände.
Die Vorbereitung für deine kommenden Ziele egal ob Winter oder Sommer.

Hier findest Du unsere Trainigseinheit „Drytooling„.

Touren Highlights:

  • Vorbereitung für winterliche Touren
  • Klettern mit Steigeisen
  • Sicherungstechniken im winterlichen Gelände
  • TopRope und Vorstiegsmöglichkeiten
  • Gemeinsames legen der Schwerpunkte

Zur besseren Einschätzung haben wir noch ein Feedback von einem unserer letzten Kurse für Dich:

Original Mail von Benni:

Servus Stefan,

nochmal vielen Dank vom Andi und von mir für den coolen Kurs, schee war‘s! War ja Luxusbesetzung von Eurer Seite!

Merci für alles,

Benni

Hier geht´s direkt zur Anmeldung!

Ein paar Eindrücke für Dich:

  • Winterbergsteigen---Klettern-an-der-Kampenwand
  • Winterbergsteigen---Kampenwandüberschreitung
  • Winterbergsteigen---Klettern-am-verschneiten-Fels
  • Winterbergsteigen---Klettern-am-Jubiläumsgrat
  • Winterbergsteigen---Am-Jubiläumsgrat



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.