Climbing Basic

 
ab 100,00 € / p.P.
Saison
Sommer
SCHWIERIGKEIT
Medium
Tourdauer
1 Tag
  • Safety-Academy-Climbing-Basic-In-der-Kletterroute
  • Safety-Academy-Climbing-Basic-Im-Vorstieg
  • Safety-Academy-Climbing-Basic-Seilaufnehmen
  • Alpinkletterkurs-Advanced---Abseilen
  • Safety-Academy-Alpinklettern-Basic-(3)

Von der Halle an den Fels

Als Partner der Ortovox Safety Academy bist Du bei uns richtig.

 

 

Du wolltest schon immer mal draußen am richtigen Felsen klettern? Mit dem Safety Academy Climbing Basic Kurs kannst Du das ganz einfach mal ausprobieren. Unser Bergführer vermittelt Dir an einem Tag die Basics für den Klettergarten.
Dies ist der ideale Kletterkurs für Wiedereinsteiger und geübte Hallenkletterer. Mit uns gelingt der Wechsel von der Halle an den Fels spielend leicht. Wir bringen Dir die nötigen Sicherungstechniken bei, um selbstständig draußen zu klettern.
Du erhältst viele nützliche Tipps, so dass Du bei deinem Einstieg im Fels viel Spaß haben und die nötige Sicherheit erlangen wirst. Materialkunde, richtig Umbauen, Unterschiede zum Hallenklettern und elementare Klettertechnik bilden die Schwerpunkte des Kurses.
Neben den wichtigen Ausbildungsthemen kommt das Klettern am Fels natürlich auch nicht zu kurz.

Touren Highlights:

  • Von der Halle an den Fels
  • richtiges Klippen und Umfädeln
  • Seilführung im Vorstieg
  • Routenabbau
  • Basics für draußen

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Blue Mountain Spirit Team

PDF-Download
Termine
Tourtermine Bergführer Buchen
17/06/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
01/07/2023 - Stefan Hofmeister Bergführer Buchen
15/07/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
29/07/2023 - Bergführer-Andreas-Maurer Buchen
12/08/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
26/08/2023 - Christian Hogger Bergführer Buchen
09/09/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
23/09/2023 - Thomas Seubert Bergführer Buchen
07/10/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
21/10/2023 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
  • Programm

    1.Tag
    Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Parkplatz Hohe Asten in Flintsbach a. Inn.
    Wir starten die Ausbildung mit Themen zur Material- und Knotenkunde. Erweitern die Inhalte mit dem richtigen Sichern und Klippen der Expressschlingen, dem Einsatz des Sicherungsgerätes und der Seilführung im Vorstieg.
    Das Einrichten einer TopRope Umlenkung, das richtige Fädeln zum Ablassen und der Routenabbau runden den Klettertag ab.
    Gehzeit ca. 0 Std., Aufstieg 50 m, Abstieg 50 m

  • Schwierigkeitsbewertung

    Du hast die Grundkenntnisse der Sicherungs- und Klettertechniken in der Halle. Du kletterst in der Halle im Vorstieg bis UIAA V/VI und hast Kondition für ca.1h Zustieg.

  • Ausrüstung

    Bekleidung
    Bergstiefel, Tourenhose, Wind- und Wasserabweisende Überhose empfohlen (z.B. Gore-Tex), Wärmeschicht: Pullover, Jacke (z.B. Fleece, Softshell, Primaloft, leichte Daune), Wind- und Wasserabweisende Überjacke (z.B. Gore-Tex), Warme Mütze, Warme, Sonnenbrille

    Persönliche Ausrüstung
    Sonnencreme LSF 50, Lippenbalsam, Persönliche Fotoausrüstung, Trinkflasche oder Trinksystem (Camelback) mind. 1 Liter, Alpenvereinsausweis (DAV, OEAV, SAC) falls vorhanden

    Technische Ausrüstung
    Bergrucksack ca. 35 Liter, Bergsteigerschutzhelm, Kletterschuhe, Sitzgurt, 3 x Normal Karabiner, 4 x Schraubkarabiner (HMS), 2 x Bandschlinge 120cm, 1 x Bandschlinge 60cm, 8 x Expressschlingen, 1 x Abseilgerät, 1x Sicherungsgerät, 1x Einfachseil

    Verpflegung
    Zwischenverpflegung Trockenobst, Vollkornriegel oder Energieriegel

  • Leistungen und zusätzliche Kosten

    Leistungen

    • 1 Tag Bergführer
    • komplette Organisation
    • min. 5 / max. 6 Teilnehmer

    Zusätzliche Kosten

    • Individuelle Anreise
    • Parkgebühr ca. 6,- €
    • individuelle Ausgaben
    • Ggf. Leihgebühr für Kletterausrüstung, wenn benötigt
  • Parkplatz

    Astenweg, 83126 Flintsbach
    Der Parkplatz ist direkt unterhalb der Burgruine Falkenstein nahe des Ortszentrums.
    Der Zustieg zum Klettergarten ist am Ende des Parkplatzes.

Ablaufplan
  • 1.Tag: Sicherungstechniken zum selbstständigen Felsklettern im Klettergarten

PREMIUMPARTNER

KOOPERATIONSPARTNER