Unser Freeride Partner: HEAD

Skitechnik-meets-Tiefschnee---Skifahrer-in-der-Pistenabfahrt

HEAD Ski – HEAD KORE

„Skitechnik meets Tiefschnee“ – unser neues Produkt in Kooperation mit HEAD!
In diesem Kurs haben unsere Gäste die Möglichkeit zwei Tage lang auf einem TOP-Ski der Freerideszene zu fahren, dem HEAD KORE und können sich so maximalen Lernerfolg sichern.

Die KORE – Serie von HEAD ist durch eine ganz spezielle Hightech Bauweise das Leichtgewicht in ihrer Kategorie. Das dreiachsige Fasergewebe der Carbon-Schicht bietet zusätzliche Drehsteifigkeit und somit optimale Reaktionsfähigkeit sowie soliden Kanteneinsatz.
Dank Graphen-Material an Ski-Spitzen und -Enden wird das Gewicht reduziert und auf den ganzen Ski verteilt. Das dünnere Profil lässt dich im weichen Schnee leichter dahingleiten – bei optimaler Wendigkeit in jedem Gelände.
Während das stoßdämpfende Koroyd dem Skifahrer präzise Kontrolle in unterschiedlichem Gelände verleiht, bietet der Ski eine starke Torsionssteifigkeit und große Stabilität.
Die KORE – Modelle gibt es in 4 unterschiedlichen Mittelbreiten => 93 mm, 99 mm, 105 mm und 117 mm.
So kann vom Freeride –Einsteiger bis zum Spezialisten jeder sein gewünschtes Modell wählen => der WOW-Effekt ist hiermit vorprogrammiert!

Auch unser Team freut sich im aktuell sehr schneereichen Winter besonders über die KORE –Modelle, da macht auch uns Powdern nochmal mehr Spaß 😉

  • Skitechnik-meets-Tiefschnee---Skifahrer-in-der-Pistenabfahrt
  • HEAD_Icon_black


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.